Katholische Hochschulgemeinde Hamburg

Seit 2002 leite ich die Katholische Hochschulgemeinde in Hamburg. Sie ist eine christliche Gemeinde für Studierende, Akademiker oder auch Auszubildende. Jedes Semester lerne ich neue Studentinnen und Studenten kennen und gestalte mit ihnen gemeinsam ein vielseitiges Programm.

Dem Bild der Millionenstadt Hamburg entsprechend, kommen auch die Gemeindemitglieder der KHG-Hamburg aus der ganzen Welt und bringen ihre Ansichten, Traditionen und Talente in das Leben der Gemeinde ein.


Gemeindeabend: mittwochs 19 Uhr
(beginnend mit einem Gottesdienst)

www.KHG-HAMBURG.de

Inhalte des Gemeindelebens

SEMESTERTHEMA
In der Hochschulgemeinde gibt es die Tradition, jedes Semester ein bestimmtes Semesterthema zu besprechen.
Das sind nicht unbedingt immer christliche Themen. Ökologische, politische oder ethische Themen werden auch gern gewählt.
AUSFLÜGE
Im Wintersemester gibt es immer das gemeinsame Wochenende in Winterrade. Aber auch im Sommersemester machen wir in regelmäßigen Abständen Ausflüge, manchmal für einen Tag oder auch eine ganze Woche.
STUDIERENDENGEMEINDEN DES NORDENS

2x im Jahr gibt es ein Treffen der Studierendengemeinden des Nordens oder der Nordlichter. Im Winter sehen wir uns in Lübeck, im Sommer gibt es ein gemeinsames Paddeln.

KONTAKT ZU STIPENDIAT:INNEN

Teil der KHG sind auch die Stipendiat:Innen des Cusanuswerks und des KAADs. Die Bewerbungsverfahren laufen für den Bereich der christlichen Sozialisation über den Hochschulpfarrer.

Die Franziskaner in Hamburg gehören
zur Deutschen Franziskanerprovinz,
deren Leitung ihren Sitz in München hat.